Riedenburg Uferzeile

Riedenburg Uferzeile

Energie & Heizberatung


 

Heizkosten sparen und das Klima schonen

Fossile Brennstoffe, allen voran Erdöl, verlieren in Zukunft gegenüber Erneuerbaren Energien zunehmend an Attraktivität. Fossile Energieträger sind endlich und klimaschädlich. Dagegen schützen moderne Technologien und der Einsatz regenerativer Energien die Umwelt und das Klima.
Erneuerbare Energien können den Wärmeenergiebedarf für Heizung und Wasser bis zu 100 Prozent decken. Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten für die Umstellung Ihrer Öl-Heizungsanlage. Denn selbst die sparsamste Ölheizung belastet die Umwelt mit klimaschädlichen Treibhausgasen um ein Vielfaches mehr gegenüber Erneuerbaren Energien.
Welche verschiedenen Möglichkeiten der alternativen Wärmeerzeugung im Wohngebäudebereich derzeit auf dem Markt sind, welche für Sie individuell in Frage kommt und welche Fördermittel aktuell zur Verfügung stehen, das können Sie bei einer kostenfreien Erst-Beratung der Energieagentur Regensburg im Regionalbüro Kelheim (Donaupark 13, 93309 Kelheim) oder telefonisch erfahren.
Kleiner Tipp: Anträge auf Fördermittel sind in der Regel vor dem Heizungstausch zu stellen.

Nehmen Sie Kontakt auf:
Tel:  09441 / 207-7345
E-Mail:  kontakt@energieagentur-regensburg.de

PS: Im Rahmen der Vortragsreihe „Gut für den Geldbeutel – gut für´s Klima“ des Regionalmanagements Landkreis Kelheim, findet am 15. November um 19:00 Uhr in 93354 Siegenburg der nächste Vortrag statt. Termin bitte vormerken!