Riedenburg Stadtansicht Aufnahmedatum: 04.05.2012Autor: Nürnberg Luftbild, Hajo Dietz

Riedenburg Stadtansicht Aufnahmedatum: 04.05.2012Autor: Nürnberg Luftbild, Hajo Dietz

Breitbandausbau

letzte Aktualisierung 26.08.2016

Die Stadt Riedenburg arbeitet mit Nachdruck an einer flächendeckenden Versorgung mit schnellem Internet (VDSL) für die noch nicht versorgten Ortsteile:

1. Bauabschnitt: Bis zum Frühjahr 2017 werden mit einem Kostenaufwand von 1,3 Mio. € folgende Ortsteile von der Telekom mit VDSL versorgt (Kostenanteil der Stadt rund 300.000 €):

Perletzhofen, Otterzhofen, Deising, Meihern, Flügelsberg, Oberhofen, Untereggersberg, Haidhof, Thann, Georgenbuch, Harlanden, Schaitdorf, Dieterzhofen, Neuenkehrsdorf, Baiersdorf, Keilsdorf, Gleislhof, Einthal, Buch, Echendorf

2. Bauabschnitt: Derzeit läuft die Ausschreibung für ein weiteres Baulos für folgende Ortsteile, die Fertigstellung dürfte im Frühjahr 2018 erfolgen:

Schambach, Kohlmühle, Frauenberghausen, St. Gregor, St. Ursula, Ried (ohne Depot), Hattenhofen

3. Bauabschnitt: Als Abschluss des VDSL-Ausbaus ist danach noch die Versorgung der Ortsteile Echenried, Laubhof und Pillhausen geplant.

Neben der Telekom bietet Kabel Deutschland bereits jetzt in folgenden Ortsteilen einen schnellen Internetanschluss an: Riedenburg, Gleislhof, Haidhof (teilweise), Emmerthal, Jachenhausen, Prunn, Einthal.

Ansprechpartner bei der Stadt: Herr Wagner, Tel. 09442/918114, Email: guenther.wagner@riedenburg.de

 


Links: