Baugebiet Plattenacker_Janda

Baugebiet Plattenacker_Janda

Wohnbauförderung


Städtische Förderung zur Schaffung von Familienheimen: “4.000 € pro Kind”

Für jedes Kind, das beim Bezug eines Familienheims bis zu 10 Jahre alt ist und für jedes Kind, das innerhalb von 10 Jahren nach dem Bezug eines Familienheims geboren wird, zahlt die Stadt Riedenburg 4.000 €.

Das Familienheim kann geschaffen werden durch:
Neubau eines Eigenheims, Kauf eines Eigenheims, Kauf von Wohnungseigentum oder Ausbau einer Wohnung als Anteilseigentum in einem bestehenden Gebäude mit einem Mindestaufwand von 50.000 €.

Fragen?    Tel.09442 / 9181-14 oder E-Mail: guenther.wagner@riedenburg.de

Antragsformblatt senden an:
Stadtverwaltung, z.Hd. Herrn Wagner, St.-Anna-Platz 2, 93339 Riedenburg

– Antrag auf Förderung eines Familienheims n (4.000,- € pro Kind bis 10 Jahre)

Richtlinien zur Förderung von Familienheimen in der Großgemeinde Riedenburg (PDF Dokument)

 

Staatliche Wohnbauförderung:

Der Freistaat Bayern fördert die Schaffung von Wohnraum einkommensabhängig nach dem Wohnraumförderungsgesetz.
Ansprechpartner beim Landratsamt Kelheim sind:

Frau Aufleger, Tel. 09441-207220 und Herr Breunig, Tel. 09441-207224

Die wesentlichen Informationen zu der Förderung finden Sie unter:

http://www.stmi.bayern.de/bauen/wohnen/foerderung